Das GFL Ligadirektorium und der AFVD haben in einer Sondersitzung die Festlegung getroffen, dass versucht werden soll, die GFL/GFL2-Saison 2020 auszutragen.

Der Saisonstart wird auf das Wochenende 30./31.05. verschoben. Das bedeutet für uns, dass u.a. die Heimspiele gegen Düsseldorf (03.05.) und Rostock (10.05.) neu terminiert werden. Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Weitere Infos: www.afvd.de