Die Vereine der GFL und GFL2 haben bis zum 01.07. Zeit, ihre Entscheidung zur Teilnahme an der Saison 2020 mit Start im September an den Verband zu kommunizieren.

Die Longhorns haben ihre Teilnahme für eine verkürzte Saison im September bereits zugesagt!

Der bisherige Plan für die GFL2 Nord sieht vor, dass die Liga in Nord und West geteilt wird. Das bedeutet für uns, dass wir ab September mit Düsseldorf, Solingen und Essen in einer Gruppe spielen würden.

Natürlich ist alles abhängig davon, wie die weiteren Rahmenbedingungen bis dahin sind. Es heißt also weiter warten …

Foto: Werner Thorenz Fotografie