Der Postens des Jugend-Sportdirektors bei den Longhorns ist neu besetzt. Bernd Joch (General Manager der Longhorns) wird sich zukünftig auch verstärkt um die Jugendarbeit kümmern.

Bernd ist seit 2007 im Verein. Er begann bei den Senior-Flags der Horns, danach war er drei Jahre Kicker der Seniors. Anschließend übernahm er das Marketing der Longhorns, 2018 dann die Position des General Managers.

Daniel O. Dorsch, Präsident der Longhorns: “Wir freuen uns sehr über diese Personalie, wodurch das Bindeglied zwischen den Seniors und der Jugend – wie auch umgekehrt – geschlossen wird. Mittelfristiges Ziel ist das nahtlose Ineinandergreifen unserer Abteilungen. Mit Bernd haben wir unseren Wunschkandidaten für diese Position”.