Am kommenden Samstag reisen die Horns zum nächsten Topspiel. Die Hildesheim Invaders haben erst ein Spiel verloren und sind somit nach Minuspunkten direkt hinter den Longhorns.

Der Sieg gegen die Lübeck Cougars war für die Langenfeld Longhorns der fünfte Erfolg im fünften Spiel. Mit 10:0 Punkten führt das Team um Head Coach Michael Hap weiter die Tabelle an. Beim Spitzenspiel gegen die Lübecker haben die Longhorns Moral bewiesen. Nach 7:21 Rückstand drehten sie das Spiel und siegten mit 35:27.

Die Invaders mussten sich bisher nur einmal geschlagen geben: 17:21 bei den Assindia Cardinals. Bemerkenswert war der 40:7-Heimerfolg gegen die Lübeck Cougars. Mit 6:2 Punkten rangieren sie auf Platz drei der Tabelle, haben allerdings auch zwei Spiele weniger als der zweitplatzierte aus Lübeck (8:4).

Es ist erst das 3. Duell mit den Invaders. In der Saison 2009 trafen beide Teams in der GFL2 aufeinander. Die Longhorns gewannen beide Partien … 37:6 und 49:0.

Samstag, 02.07., Hildesheim Invaders vs Langenfeld Longhorns

Kick-Off: 16.00 Uhr / Helios Field, Philosophenweg

LIVESTREAM: https://sportdeutschland.tv/hildesheim-invaders/gfl2-hildesheim-invaders-vs-langenfeld-longhorns

HINWEISDer Livestream läuft nur auf SPORTDEUTSCHLAND.TV. Alle anderen Links NICHT anklicken!

Foto: Werner Thorenz Fotografie